"Nunca dudes de que un pequeño grupo de personas pueden cambiar el mundo. De hecho, siempre se ha conseguido así." - Margaret Mead

Kontakt

Kontakt

Spenden

Donate using PayPal
Amount:
Comentarios:
Wie sich MAPU e.V. finanziert PDF Drucken E-Mail

Wie sich MAPU e.V. finanziertMAPUe.V. erhält keine externe finanzielle Unterstützung, was bedeutet, dass dieProjekte und Aktivitäten sich ausschließlich durch die Beträge seiner Partner, Mitglieder, bestimmten/privaten Wohltätern und durch ihre eigene Aktivitätenspeisen.

argaiv1077

Des Weiteren ist MAPU e.V. komplett unabhängig von politischerZugehörigkeit, religiöser Gesinnung, wirtschaftlichen Verflechtungen undRegierungsgebundenheiten.

Da MAPU e.V. eine Freiwilligenorganisation ist, rechnet sich nicht mit Personalkosten und auch nicht mit Miet- oderServicekosten, daher fließen die Beiträge der Mitglieder und der Freiwilligenpraktisch komplett in Entwicklungsprojekte in Patagonien.

Ummitzuwirken, den jährlichen Mitgliedsbeitrag zu bezahlen, die Bearbeitungskostenfür deinen Freiwilligendienst oder um eine Spende zu machen, veranlasse bitteeine Überweisung an:

Triodos Bank*
c/José Echegaray 5, Parque Empresarial Las Rozas, 28230, Las Rozas, Madrid
Beneficiario: Asociación MAPU
C/ Carlos Solé nº 26, 5º C, C.P. 28038, Madrid
Konto: 1491 0001 22 0010002444
IBAN: ES14 1491 0001 22 0010002444
SWIFT: TRIOESMM

  • Mitgliedsbeitrag - 2010: 50 € jährlich
  • Freiwillige - 2010: 50 € jährlich + 200 € einmaligfür Bearbeitungskosten des Freiweilligendienstes

*Weilwir die Triodos Bank ausgewählt haben